Sommerliche Gurkensuppe

Erfrischende Gurkensuppe

 

Was für ein Sommer! So heiß wie diesen Sommer  2015 war es wohl noch nie in Deutschland. Um etwas den Hunger zu stillen und sich trotzdem abzukühlen, braucht man schon besondere Ideen.

Suppen fand ich schon immer toll und seit meinen Spanienaufenthalt finde ich besonders kalte Suppen im Sommer toll.

So hatte ich an den heißen Tagen wieder Lust auf eine kalte Suppe und mir fiel die leckere Gurkensuppe ein. Diese haben wir in einem schicken Sterne Restaurant das erste Mal gegessen. Danach habe ich es schon einige male versucht nachzukochen- immer etwas das Rezept abgewandelt.

Am besten macht ihr noch etwas Eiswürfel in die Suppe damit es richtig schön kühl ist.

Man braucht nur wenige Zutaten und einen Pürierstab.


 

Zutaten:

2 Gurken- Schlangengurken, am besten Bio

500 ml Joghurt

1 Teelöffel Salz

1 Prise Pfeffer

Etwas frische Minze und Basilikum kleingeschnitten

Nach Belieben - eine Scheibe Zwiebel und frischen Koriander


 

Zubereitung:

Erstmal schält ihr die Gurke – könnt aber wegen der schönen Farbe auch etwas Schale reinmixen.

Danach schneidet ihr sie in grobe Stücke, sodass sie in das Gefäß für den Pürierstab passt.

Danach kommen Salz und Pfeffer sowie der Joghurt – je nach Geschmack auch Minze und Koriander und Zwiebeln- dazu. Alles zusammenmixen mit dem Mixer- et voilá!!!


Ein paar Eiswürfel rein und schon heißt es: angerichtet!

 

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen

 

Euere Miss Senibua


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Clorinda Carberry (Sonntag, 05 Februar 2017 09:43)


    Howdy! This is my first comment here so I just wanted to give a quick shout out and say I genuinely enjoy reading through your articles. Can you suggest any other blogs/websites/forums that cover the same topics? Thank you!

  • #2

    Renee Bensinger (Montag, 06 Februar 2017 03:38)


    Wow, this article is pleasant, my younger sister is analyzing such things, thus I am going to let know her.

  • #3

    Clint Isaac (Montag, 06 Februar 2017 04:23)


    I'm not sure where you are getting your information, but great topic. I needs to spend some time learning much more or understanding more. Thanks for wonderful information I was looking for this info for my mission.